German Sex Geschichten

Struktur Submit Sex Geschichten
German Sex Geschichten

Catfight Meisterschaften

durch auf Apr.18, 2012, unter Gruppensex, Lesben, SexGeschichten und 86,443 views

Nachdem Katharina Saalfrank im letzten Catfight einen zwar nicht überzeugenden aber dennoch ungefährdeten Sieg über Inka Bause eingefahren hat, wird heute eine Gegnerin für sie gesucht. In diesem zweiten Ausscheidungskampf stehen sich zwei Frauen gegenüber, die bereits Erfahrung im Cumquarter sammeln konnten, die allerdings beide auch schon eine Menge Lehrgeld dabei zahlen mussten. Nazan Eckes und Nora Tschirner heißen die heutigen Kontrahentinnen und für beide ist es so etwas wie die letzte Chance auf einen vorderen Ranglistenplatz bei den Catfight-Meisterschaften.

Die technischen Daten sehen wie folgt aus:

Nazan Eckes: 34 Jahre, Größe 1,75 m, Gewicht 61 kg

Nora Tschirner: 29 Jahre, Größe 1,75 m, Gewicht 56 kg

Unser Kommentator am Cumquarter wird sie über alles weitere informieren:

Wir dürfen gespannt sein, welche Lehren die beiden Damen des heutigen Kampfes aus ihrer Niederlage im Catfight-Debüt gezogen haben. Es ist ja nicht so, dass sie keine Chance gehabt hätten, aber letztlich sind dann doch beide ziemlich deutlich gescheitert und Opfer ihrer eigenen Geilheit geworden. Nora Tschirner hat so ihren ersten Cumquarter-Orgasmus erlebt und Nazan Eckes sogar derer gleich zwei.

Schauen wir mal, ob sie sich heute entsprechend vorsichtig gekleidet haben:

Nazan zeigt sich, ganz im Gegenteil, von einer sehr freizügigen Seite. Statt Jeans und T-Shirt ist heute ein rotes, bis tief zwischen die Brüste ausgeschnittenes Trägerkleid, das bis oberhalb der Knie geht, angesagt. Die Brüste sind da nur sehr spärlich bedeckt und ihr Ansatz ist deutlich zu sehen. Unter dem Kleid trägt sie nur einen roten String und dazu rote, vorne an den Zehen offene Pumps, sogenannte Peeptoes. Welch ein erotisches Outfit, aber welch ein Risiko zugleich. Vielleicht hat Nazan aber auch nach ihrem ersten Kampf, wo sie schon alles von sich zeigen müsste, ihre Hemmschwelle verloren und will sich nun schon über die Kleiderwertung einen Vorteil verschaffen.

Nora geht im Prinzip mit der gleichen Kleidung in den Cumquarter wie beim ersten Kampf. Amüsanterweise hat sie nur die Farben ihrer Kleidung genau gewechselt. Statt gelben halbhohen Chucks trägt sie heute grasgrüne, statt einem grünen T-Shirt mit handbreitem gelbem Stern trägt sie ein gelbes T-Shirt mit einem grünen Stern. Dazu trägt sie wieder eine hellblaue verwaschene Jeans die schon einige Fransenlöcher aufweist. Drunter trägt sie einen BH, Slip und Socken. Diesmal in weiß statt in schwarz.

Weniger Kleidungsstücke, gewagter und extrem sexy, da kann es nur eine deutliche Kleiderwertung für Nazan geben. Drei Punkte!

Ich denke, für Spannung ist gesorgt!

Spielstand: Nazan — Nora 3:0

1. Minute:

Nora greift sogleich dort an, wo sich Nazans offenherzigste Stelle befindet, am Ausschnitt des Trägerkleides. Nazan schreckt zurück aber Nora setzt entschlossen nach. Und sie kommt durch. Sie täuscht mit einer schnellen Handbewegung Nazan und kann dann an deren schützenden Händen vorbei greifen. Jetzt hat sie das Kleid am linken Ausschnitt gepackt und reißt es zur Seite so dass sofort Nazans linke Brust in völliger Nacktheit heraushüpft. Punkt für Nora! Ein Blitzstart! Nazan versucht die Gegnerin wegzuschieben aber Nora ist weiter am Drücker. Sie ist an dem breiten Schulterträger und zieht ihn von Nazans Schulter herunter. Dann packt sie Nazans Arm und zieht ihn nach oben, so dass der Träger ausgezogen ist. Wow, Nazan ist nun halb oben ohne. Punkt für Nora!

Spielstand Nazan — Nora 3:2

2. Minute:

Nora will natürlich mehr und setzt nach. Nazan ist jetzt schon in arger Bedrängnis. Nora greift ihre rechte Seite an doch Nazan verteidigt vehement. Nora weicht nach links aus und grabscht mit der flachen Hand auf Nazans nackten Busen. Punkt! Nazans Brust ist nicht sehr üppig, eher mittelgroß. Trotzdem übertrumpft sie die sehr flachbrüstige Nora deutlich. Aber deren gute Teile sehen wir ja auch noch nicht. Nazan setzt sich zur Wehr, hat Noras Hand gepackt und von ihrer Brust weggedrückt. Nora reißt sich los und grabscht erneut fest an die Brust. Sie hält die Hand einige Sekunden darauf und knetet Nazans Höcker da ordentlich durch. Punkt für Nora!

Spielstand Nazan — Nora 3:4

3. Minute:

Nora hält sich mit der linken Hand an Nazans rechter Schulter fest, so dass diese sie nicht so leicht wegdrücken kann. Nazan muss einerseits den rechten breit gerafften Schulterträger ihres Kleides verteidigen und andererseits ihre entblößte Brust von Noras Händen befreien. Nora hat sich derweil mit vier Fingern in das weiche Brustfleisch eingegraben und reibt mit der Spitze ihres Daumens beharrlich über Nazans Warzenvorhof und die inzwischen erigierte Brustwarze. Ihre Bewegungen werden schneller, sie wichst jetzt förmlich über den hervorstehenden Nippel. Wir sehen wie sich die Haut des braunen Warzenvorhofs runzelig zusammengezogen hat. Nazan quiekt auf. „Huihh!” Punkt für Nora für dieses geile Brustspiel und Minuspunkt für Nazan wegen des stehenden, Erregung anzeigenden Nippels.

Spielstand Nazan — Nora 2:5

4. Minute:

Jetzt endlich kann Nazan ihre Gegnerin mit einem vehementen Stoß von sich wegdrücken. Der führt aber dazu, dass der sehr locker sitzende Schulterträger von ihrer rechten Schulter fällt. Nora wirft sich vor Nazan auf die Knie. Aber nicht aus Unterwerfung, sondern weil sie erkennt, dass dies die Chance ist, der Gegnerin gleich das ganze Kleid auszuziehen. Auf Hüfthöhe packt sie es und zerrt es mit ihrem ganzen Gewicht nach unten. Wow, Nazan steht nur noch im roten String und in den offenen Pumps im Cumquarter. Punkt für Nora! Der scharfe rote String hat sich hinten deutlich zwischen den knackigen Popbacken eingegraben. Während Nazan mit den Füßen widerwillig aus dem Kleid schlüpft, stellt Nora sich wieder hin. Beide Kämpferinnen stehen sich jetzt in der Ausgangsposition gegenüber, allerdings hat sich die Lage seit Beginn des Kampfes eindeutig zu ungunsten von Nazan verändert. Jetzt muss sie Kampfgeist zeigen andernfalls ist ihre Catfight-Karriere praktisch schon zu Ende.

Spielstand Nazan — Nora 2:6

5. Minute:

Nazan versucht es jetzt. Die Kämpferinnen gönnen sich keine Verschnaufpause. Sie geht vor und packt Nora an ihrem gelben T-Shirt auf Höhe des grünen Sterns. Sie zerrt die Gegnerin energisch zu sich heran, so dass schon fast der Stoff zerreißt. Aber Nora kann Nazan an ihren Handgelenken fassen und die Gegnerin zunächst von sich wegdrücken. Die dreht aber jetzt enorm auf, springt auf Nora zu, umfasst sie auf Nackenhöhe und hat sie blitzschnell im Schwitzkasten. In diesem Griff drückt sie Nora auf die Knie. Sekunden verstreichen in denen Nazan die etwas überraschte Nora im Würgegriff hält und scheinbar die nächste Aktion überlegt. Dann lässt sie sich nach hinten fallen und reißt Nora mit die nun rücklings auf Nazan liegt, immer noch am Hals von dieser gehalten. Nazan hakt ihre Beine um Noras Oberschenkel und zieht diese so auseinander. Breitbeinig aber immer noch in voller Montur liegt Nora auf Nazan und ist mehr oder weniger bewegungsunfähig.

Spielstand Nazan — Nora 2:6

6. Minute:

Nazan kontrolliert ihre Gegenspielerin jetzt zwar, aber punktemäßig konnte sie das noch nicht ausnutzen. Immerhin kann es ihr aber so vielleicht gelingen, die Gegnerin kräftemäßig zu schwächen und so ihren Widerstand irgendwann zu brechen. Jedoch wäre diese Kampftaktik natürlich auch für Nazan selbst sehr kraftraubend. Da wird es dann am Ende vielleicht auf die Kondition ankommen. Entschieden scheint dieser Kampf jedenfalls noch nicht. Nazan hält Nora beharrlich in der Klammerposition. Ihr rechter Arm geht jetzt in Richtung von Noras Jeans. Mit der flachen Hand reibt sie der in dieser Situation wehrlosen Nora über dem Jeansstoff durch den Schritt. Punkt für Nazan! Sicher hinterlässt das bei Nora Eindruck, auch wenn es sich nicht so intensiv anfühlt, wie beim Reiben über den nackten Schoß. An Kopf und Beinen eingeklemmt ist es Nora nicht möglich sich zu befreien und so vergehen einige Sekunden. „Aktion!” Das ist das Kommando des Ringrichters, auf das Nazan jetzt gewartet hat. Nora versucht noch mal sich zu lösen, hat aber keinerlei Chance. Und so unterbricht der Ringrichter den Kampf und zeigt eine Passivitätsstrafe an. In dem Fall natürlich gegen Nora, die in der Situation die Unterlegene, also Passivere war.

Spielstand Nazan — Nora 3:6

7. Minute:

Nora muss ihren linken Schuh ausziehen, kommt also vergleichsweise glimpflich davon. Der Kampf geht weiter und sofort greift Nazan wieder an. Sie duckt sich und stößt mit dem Kopf wie ein Stier zwischen Noras Beine. Sie schiebt ihren Kopf dazwischen, erhebt sich dann und kann Nora auf diese Weise aushebeln. Wie bei einem Judokampf wird Nora jetzt geschultert, hängt am Rücken von Nazan und kann sich nur noch an deren Hüften irgendwie festhalten um nichtgleich auf die Matte zu plumpsen. Aber Nora ist findig und greift sofort nach Nazans rotem String. Ein fester Griff und schon ist das dünne Stück Stoff zerrissen. Nazan zuckt zusammen. Jetzt steht sie bis auf ihre hochhackigen Pumps nackt im Ring, wie ein richtiges Nacktmodel. Zwei Punkte für Nora! Vorne sehen wir jetzt Nazans blank rasiertes Fötzchen.

Spielstand Nazan — Nora 3:8

8. Minute:

Diese Aktion von Nazan ging erstmal nach hinten los, genau wie ihre Kleidertaktik zu Beginn. Nora dagegen ist sicherlich keine überragende Kämpferin, aber sie hat immer wieder gute Ideen und kann ihre kämpferischen Defizite so taktisch ausgleichen. Das ist gefährlich für jede Gegnerin. So auch jetzt für Nazan, die Nora da zwar sehr überlegen geschultert hat, aber letztlich doch das wichtigste Kleidungsstück und damit wichtige Punkte herschenken musste. Aber jetzt versucht sie doch noch zu agieren. Sie weiß, dass sie nicht viel Zeit hat, denn Nora wird sicherlich gleich versuchen, ihr von hinten in den nackten Schritt zu greifen. Deshalb hat sie ihre Beine auch fest zusammengepresst. Nazan zieht schnell die weiße Socke von Noras linkem Fuß. Punkt! Dann öffnet sie die Schleife am rechten Chuck. Schuh aus, Strumpf aus, zwei Punkte! Das ist doch schon mal was. Nazan dreht sich jetzt und wirft gleichzeitig die nun barfüßige Nora von sich ab. Die landet auf dem Rücken und sofort wirft sich Nazan auf sie, umklammert ihre Handgelenke und drückt sie rechts und links auf die Matte. Schultersieg könnte man jetzt beim Ringen sagen, aber hier geht es ja um etwas anderes.

Spielstand Nazan — Nora 6:8

9. Minute:

Nazan sitzt nackt wie sie jetzt ist auf Nora. Die rüttelt sich unter ihr, schüttelt ihren Kopf hin und her und will sich aus dieser misslichen Lage bringen aber all das ist vergeblich. Nora weiß, wenn sich die Situation nicht ändert, wird sie gleich eine Passivitätsstrafe bekommen und dann könnte ihre Hose fällig sein. Sekunden, die der unterlegenen Kämpferin sicher jetzt endlos vorkommen, verstreichen. „Aktion,” ruft nun der Kampfrichter. Nora gibt noch mal alles. Wow, erstaunlich, welche Kraft sie hier noch mal aufbringt. Ja, Nazan stürzt jetzt von ihr runter. Nora erhebt sich. Nazan fällt rückwärts auf die Matte, strampelt mit ihren hübschen braun gebrannten langen Beinen in der Luft und ist etwas orientierungslos. Schnell versucht Nora ihr zwischen den Schritt zu greifen, aber Nazan kann sich gerade noch wegdrehen. Sie will sich erheben aber Nora hat sie an den Schultern gepackt. Wieder fallen beide Damen auf die Matte und wälzen sich nun am Boden.

Spielstand Nazan — Nora 6:8

10. Minute:

Die beiden junge Frauen kommen hier mächtig ins Schwitzen das ist deutlich zu sehen. Bei Nora wird das noch offensichtlicher, sie pumpt schon mächtig. Deshalb kann Nazan in diesem Bodenduell auch allmählich die Oberhand gewinnen. Sie hat jetzt Nora wieder in Rückenlage gebracht und zerrt an deren Jeans. Nora strampelt wild mit den Beinen. Nazan wirft sich über sie und dreht sich dabei so, dass sie Noras Jeans nun genau vor sich hat, während sie auf deren Bauch sitzt. Nora ächzt. Nazan öffnet die Jeans und zerrt daran. Zentimeter für Zentimeter gleitet das Kleidungsstück an Nora herab, bis es nur noch um die Fußknöchel hängt. Punkt für Nazan! Jetzt liegt auch der weiße Slip schutzlos vor Nazans Händen. Ehe Nazan sich jedoch daran zu schaffen machen kann, ertönt der Pausengong. Glück für Nora, Nazan ärgert sich.

Halbzeitstand Nazan — Nora 7:8

Ein spannender Kampf und sicher wird uns auch in der zweiten Halbzeit noch einiges geboten. Immerhin ist die Kleiderbilanz mittlerweile recht spärlich. Nazan trägt lediglich noch ihre Schuhe, während Nora barfuß in Slip, BH und T-Shirt den Kampf wieder aufnehmen wird.

11. Minute:

Der Fight geht weiter und Nora greift, genau wie in der ersten Halbzeit, sofort wieder an. Nazans entblößter Schritt ist diesmal ihr Ziel. Sie krümmt ihren Rücken etwas und versucht nach vorne in den Schritt der braungebrannten Gegnerin zu greifen. Die weicht zunächst zurück, befindet sich dann aber bereits am Rand des Cumquarters. Ein weiterer Schritt nach hinten würde eine Strafe nach sich ziehen. Mit einer schnellen Antäuschbewegung trickst Nora die schützenden Hände ihrer Gegnerin aus und kann mit der vollen linken Hand in Nazans rasierten Schritt hinein greifen. Die quiekt kurz auf: „Iijjhh!” Punkt für Nora! Nora fasst mit der rechten Hand um Nazans Schulter und drückt sie zu sich. Jetzt ist sie nah genug dran um schnell ihre Finger tiefer in die blanke Scham einzugraben. Wir sehen wie sie mit ihren zierlichen Fingern heftig durch Nazans schmale Spalte reibt, deren äußere Schamlippen sich wehrlos öffnen. Punkt für Nora!

Spielstand Nazan — Nora 7:10

12. Minute:

„Oouhh!” Sehen sie wie hilflos Nazans Blick plötzlich wird? Nora hat ihren linken Mittelfinger eingeschoben. Penetration und Punkt! Sofort werden Nazans Knie weich. Nora bohrt flink mit dem Finger im Ziel herum. Nazan sackt jetzt auf die Knie. Nora begleitet sie und hält sich an Nazans Schulter fest um beim herab gehen das Gleichgewicht zu behalten. Ein geiles Bild jetzt: Nazan hockt auf ihren Knien, die Oberschenkel und den Oberkörper noch gerade aufgerichtet. Nora kniet davor und fickt die rassige Brünette jetzt bereits mit zwei Fingern. Punkt für Nora! „Uuuh, Sau Du Sau!” Nazan verliert die Kontrolle und leistet sich einen vulgären Ausspruch. Minuspunkt! Von Nora so gefingert kann sie sich kaum noch halten. Ihre Oberschenkel sacken nach hinten, ihr Oberkörper krümmt sich vor. Brünftig schnaubt sie vor Lust „Uuh, uuh, uuh!” Punkt für Nora, Minuspunkt Nazan!

Spielstand Nazan — Nora 5:13

13. Minute:

„Warte, ich mach die Beine breiter!” Nazan scheint sich jetzt dem Fingerfick hinzugeben. Nora stoppt kurz und Nazan schiebt ihre Knie weit auseinander. Den Oberkörper lehnt sie weit zurück und stützt sich mit den Händen auf der Matte auf. So präsentiert sie Nora ihr offenes Geschlecht und bockt auch willig bei jedem Stoß der Finger mit. Zwei Minuspunkte Nazan! Das könnte schon die Entscheidung sein. Nora fickt jetzt heftiger. Sie schaut dabei emotionslos in Nazans Gesicht, so als mache sie nur ihren Job als Kämpferin. Dabei lässt so etwas für gewöhnlich auch die überlegene Kämpferin nicht kalt. Punkt für Nora!

Spielstand Nazan — Nora 3:14

14. Minute:

Nazan wehrt sich nicht mehr. Nora hat ihre dünnen Finger jetzt fest in Nazan eingehakt. Mit der rechten Hand beginnt sie nun auch noch deren blanken Vulvahügel zu bewichsen. Nazan zuckt immer stärker. Nora bleibt jedoch dabei völlig cool. „Weiter, weiter, oje, oje, wweiter, oje, oje, i…iich komme, ich komme – aaiijaaaaahh!” Nazan beginnt am ganzen Körper heftig und unkontrolliert zu zucken. Sie bockt ihren Unterleib den schmalen Fingern Noras entgegen. Und sie tobt! Sie schreit, wimmert und brüllt hier hemmungslos ihre pure Lust heraus. Wow, und dann das! Sie spritzt! Schwallartig schießt eine Sekretflüssigkeit aus ihrem pochenden Loch heraus. Sofort zieht Nora ihre Finger weg damit sich Nazan ganz ihrer Ejakulation hingeben kann und wir einen deutlichen Blick auf diese spritzende Fotze haben können. Vier, fünf Schwälle spritzen etwa zwanzig Zentimeter aus Nazans Möse heraus. „Iijaaahh, iiijaaaaahh, uuuhhh!” Ihr Körper ist gespannt wie ein Flitzebogen. Willkommen im Club der spritzenden Stuten! Bei den Catfights ist Nazan damit nach Monica Lierhaus und Anne Will erst die dritte Dame die hier ihre Lust förmlich herausschießt und uns dieses seltene Schauspiel weiblicher Ekstase vollführt. Was mag sie dabei denken? Bereut sie ihre Kleiderwahl? Das weitausgeschnittene Trägerkleid mit dem der Anfang ihrer scheinbaren Niederlage wohl schon besiegelt war? Oder genießt sie gar ihre Lust, vergisst dabei die vielen Menschen, die sie gerade in diesem intimsten aller Augenblicke beobachten können? Das weiß letztlich nur sie selbst. Immer noch zuckend ist Nazan jetzt zusammengesackt, liegt auf dem Rücken hat ihre Beine zusammengepresst. Zu unerträglich ist dann fast dieses höchste Lustgefühl und kostet sicher umso mehr Kraft, wenn der Körper dabei auch noch zu spritzen beginnt. Sie dreht sich auf die Seite, deutlich sehen wir die Nässe an ihren Oberschenkeln und am Po. Auf dem Cumquarter hat sich eine kleine Lache ihres Lustsaftes gebildet. Sie hat ihre Arme vor dem Kopf verschränkt. Sicherlich aus einer Art Scham, andererseits huscht ihr aber auch ein kurzes Lächeln über das Gesicht, dass sie zu verbergen versucht. Nora steht derweil in Slip und T-Shirt im Cumquarter und beobachtet, immer noch ziemlich regungslos aber sicher nicht unzufrieden ihre am Boden kauernde Gegnerin. Hier nun die Orgasmuswertung, während Nazan sich erholt und der Cumquarter wieder trocken gewischt wird: Zwölf Orgasmuspunkte für Nora, vierzehn Minuspunkte für Nazan! Zu recht eine ganz hohe Wertung für dieses Schauspiel.

Spielstand Nazan — Nora -11:26

15. Minute:

Man stelle sich das einmal vor: Jetzt liegt hier sogar das Greifen der Überlegenheitsregel im Bereich des Möglichen. Das hätte wohl niemand erwartet. Bevor der Kampf weitergehen kann, reicht man Nazan, die inzwischen wieder aufgestanden ist aber doch noch recht wacklig auf den Beinen zu stehen scheint, ein Handtuch. Breitbeinig stellt sie sich hin und wischt sich durch den Schritt. Das sieht schon sehr vulgär aus. Aber dafür hatte sie ja auch ihren Spaß! Es geht jetzt weiter. Nora hält sich zurück. Das hatte ich fast erwartet, denn sie ist nun mal keine Draufgängerin und auch wenn die Gegnerin schon fast geschlagen scheint, sind Noras Kampffähigkeiten wohl doch zu begrenzt, um hier die ganz große Catfightshow abzuliefern. Das bisher gezeigte war allerdings schon sensationell. Nazan greift jetzt an. Ein Handgemenge zwischen den Frauen beginnt. Nazan drückt Nora ein wenig nach unten. Schließlich lassen sich beide Frauen auf die Knie fallen und bekämpfen sich in dieser Position weiter. Nazan versucht jetzt scheinbar noch ein wenig herauszuholen. Meiner Meinung nach geht es aber nur darum, die Niederlage noch etwas erträglicher zu gestalten.

Spielstand Nazan — Nora -11:26

16. Minute:

Nazan schubst Nora nach hinten, die fängt sich mit auf der Kampfmatte aufgestützten Armen ab. Jetzt bewegt sich Nazan aus der knienden Position und schiebt ihre Beine nach vorne. Sie versucht Nora damit zu umschlingen. Auch die setzt sich auf ihren Hintern und drückt ihre Beine nach vorne raus. Nazan hat Nora an den Schultern gepackt. Sie zieht die Gegnerin zu sich. Jetzt packt sie Noras rechtes Bein und zieht es sich über die Schulter. Das ist jetzt eine enorm verhakte Position. Nora liegt seitlich auf dem linken Arm aufgestützt, ein Bein um Nazans Po geschlungen und das andere von Nazan auf deren linker Schulter gehalten. Nazan hat ihre Beine rechts und links hinter Noras Gesäß verschränkt, das rechte Bein dabei über Noras Oberschenkel gelegt. Sie schiebt sich so nah an die Gegnerin heran, dass beide Frauen mit ihren Unterleibern gegeneinander stoßen. Nazan reißt Noras Slip zur Seite. Punkt für sie! Ihr Unterkörper beginnt kreisförmige Stoßbewegungen durchzuführen. Lasziv hat Nora ihren Mund geöffnet. Das provoziert Nazan noch mehr und sie verstärkt die Bewegungen. Durch den zur Seite gezogenen weißen Slip reiben sich jetzt die nackten Geschlechter direkt aneinander. die blank rasierte Pussy Nazans und die mit einem schmalen aber dichten schwarzen Schamhaarstreifen bedeckte Muschi Noras. Das gibt für jede der Beiden zwei Minuspunkte, aufgrund der Initiative aber auch einen Pluspunkt für Nazan! Nazan hat Noras rechten Fuß in der Hand und führt nun ihren Mund daran. Sie küsst und leckt ihn und saugt an Noras Zehen. Punkt! Nora hat derweil in die Reibungsbewegungen der Geschlechter eingestimmt. Fordernd rotieren beide Damen mit ihren nackten Lustzentren gegeneinander.

catfight geschichten , catfight meisterschaft , catfight stories deutsch , sexgeschichten catfight , catfight meisterschaften

Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72

:, , , , , , , , , , , , , ,

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.