German Sex Geschichten

Struktur Submit Sex Geschichten
German Sex Geschichten

Catfight Meisterschaften

durch auf Apr.18, 2012, unter Gruppensex, Lesben, SexGeschichten und 86,563 views

Freuen Sie sich mit uns auf den heutigen neunten Fight der vielumjubelten Catfight-Meisterschaften 2007/2008.

Heute stehen sich wieder einmal zwei Newcomerinnen im Cumquarter gegenüber. Den besonderen Reiz des heutigen Kampfes macht die Tatsache aus, dass die Erfolgsgeschichte dieser beiden jungen Frauen viele Ähnlichkeiten aufweist. Es handelt sich nämlich um die beiden Siegerinnen aus Germany´s Next Topmodel.

Hier die kurze Vorstellung der Kandidatinnen:

Lena Gercke: 19 Jahre, Größe 1,78 m, Gewicht 55 kg

Barbara Meier: 21 Jahre, Größe 1,74 m, Gewicht 55 kg

Obwohl Barbara in der Show Lenas Nachfolgerin war, ist sie zwei Jahre älter als ihre heutige Konkurrentin. Dazu bringt sie bei kleinerer Körpergröße das gleiche Gewicht auf die Waage, verfügt also über den höheren Body-Mass-Index. Dennoch gehören beide Athletinnen zu den größten und schlanksten Kämpferinnen und sind gleichzeitig auch die jüngsten, die bisher in diesem Wettbewerb im Cumquarter gestanden haben.

Wir können uns also heute auf jugendlichen Elan und zwei hübsche, junge Frauenkörper freuen.

Ich übergebe nun das Wort an unseren Live-Reporter am Cumquarter:

Bonjour, meine lieben Damen und Herren. Genießen Sie den heutigen Kampf mit zwei Kämpferinnen die sicherlich jede für sich eine Augenweide darstellen. Und diese kann sich ja im Verlauf des Kampfes aufgrund bestimmter Umstände sogar noch vergrößern. Vor Beginn des Kampfes möchte ich Ihnen noch kurz das Outfit der beiden Mädchen vorstellen:

Auch hier haben wir ein Novum bei den Catfight-Meisterschaften, denn beide Frauen haben sich scheinbar abgesprochen und das gleiche Outfit gewählt. Es ist sexy und so profitieren wir als Zuschauer natürlich davon.

Lena trägt ein hellblaues Cocktailkleid, welches eng um Bauch und Hüften geschnitten, bis zu den Knien reicht, den Blick auf diese allerdings noch freigibt. Das Kleid wird von dünnen Schulterträgern gehalten und der Saum ist in einem unregelmäßigen Muster gezackt, so als habe man einfach mit der Schere hinein geschnitten. Das sieht sehr modern aus. Lena trägt dazu ebenfalls hellblaue Pantoletten, die vorne und hinten offen sind und einen 4cm-Absatz aufweisen. Ihre Unterwäsche, ein BH und ein Slip sind ebenfalls in hellblauem Farbton gehalten.

Barbara trägt wie gesagt, dass haargenau gleiche Outfit, allerdings ist ihre Kleidung im Gegensatz zu der von Lena bordeaux-rot gefärbt.

Die beiden jungen Frauen treten sehr sexy auf, was sie sich natürlich auch leisten können. Trotzdem wage ich die Prognose, dass bei diesem luftigen Outfit gleich noch Hüllen fallen werden und vor allem die Schuhe wohl ziemlich schnell der Vergangenheit angehören werden.

Eine Kleiderwertung wird es aufgrund der identischen Kleiderwahl logischerweise nicht geben.

Aber doch! Das überrascht ein bisschen, ist aber auch wiederum nachvollziehbar. Die Jury gibt beiden Frauen bereits einen Punkt für ihre gewagte und sexy angehauchte Kleidung. Damit ist die Ausgangslage in ihrem Duell zwar unverändert, aber für die Gesamtwertung kann ja am Ende jeder Punkt entscheidend sein und diesen ersten haben sich die beiden Mädchen unzweifelhaft verdient.

So, nun wollen wir uns aber dem Kampf widmen. Der Gong ertönt, es geht los!

Spielstand zu Beginn: Lena — Barbara 1:1

1. Minute:

Mal sehen, was sich hier ergibt. Die Atmosphäre zwischen den beiden Mädels scheint zumindest sehr freundschaftlich zu sein. Wie gewohnt ein vorsichtiges Abtasten zu Beginn. Nein! Jetzt greift Lena bereits an. Sie hat den linken Träger von Barbaras Kleid ergriffen und will daran reißen. Barbara reagiert aber schnell, hält Lenas Hand fest und hindert sie so daran, bereits jetzt ihren Träger zu beschädigen oder abzuziehen. Aber Lena lässt nicht locker, sie hat den Träger in der Hand. Barbara muss sich etwas einfallen lassen. Jetzt lässt sie Lenas Hand los und greift an deren Hals. Lena nutzt natürlich die Chance und reißt prompt den Träger über Barbaras linke Schulter. Dort bleibt er erst mal auf halber Höhe des Oberarmes hängen, denn Lena muss sich jetzt selber verteidigen. Barbara ist auf dem besten Wege, sie in den Schwitzkasten zu nehmen. Lena lässt sich auf die Knie sinken, Barbara hängt nach wie vor an ihrem Hals und versucht ihren Arm um diesen zu klammern. Lena lässt sich weiter nach unten gleiten und liegt jetzt bereits flach auf dem Boden. Barbara, die mit hinab gleitet, liegt schräg daneben, kann aber Lenas Hals nicht umfassen. Noch keine Kampfpunkte!

Spielstand Lena — Barbara 1:1

2. Minute:

Jetzt drückt sich Barbara auf ihre Konkurrentin und versucht, sie von hinten zu besteigen um so erst mal die Oberhand zu gewinnen. Lena aber wehrt sich und kann sich jetzt zur Seite drehen. Sie zieht Barbara über sich und rollt sie auf der anderen Seite von sich herunter. Nun liegt Barbara auf dem Rücken und Lena erhebt sich. Schnell stürzt sie sich auf die das Gleichgewicht suchende Barbara. Lena ergreift Barbaras Handgelenke, schwingt ihr rechtes Bein über sie und schon sitzt sie auf der rothaarigen Schönheit, ihre Arme auf die Matte drückend. Barbara ächzt und versucht Lenas Hände von sich wegzudrücken und ihre Handgelenke zu befreien, aber dass gelingt ihr erst mal nicht. Zusätzlich fuchtelt Barbara jetzt mit ihren Beinen in der Luft um Lena irgendwie abzuwerfen. Dadurch rutscht der Saum ihres Kleides nach oben und wir können den Ansatz ihres roten Höschens sehen. Punkte können jedoch immer noch nicht vergeben werden.

Spielstand Lena — Barbara 1:1

3. Minute:

Trotz aller Bemühungen gelingt es Barbara nicht, Lena von sich abzuwerfen. Doch auch die hat momentan nicht den Mut, eine Aktion zu starten. Zu groß ist die Gefahr, sofort von ihrer Gegnerin überwältigt zu werden. Oh, jetzt ist Barbara im Zuge des Aufbockens und Fuchtelns mit den Beinen ein Missgeschick passiert. Sie hat ihren Fuß etwas zu ruckartig nach oben geschleudert und sich so selbst den rechten Schuh abgeworfen. Das gibt jetzt einen Minuspunkt, denn es wird als freiwilliges Entkleiden gewertet. Zum ersten Mal in diesem Kampf geht eine Athletin in Führung. Es ist Lena, aber das bedeutet zum jetzigen Zeitpunkt noch überhaupt nichts. Die jeden Moment erwartete Passivitätsstrafe gegen Barbara gibt es allerdings jetzt noch nicht, denn durch die Punktwertung ist ja etwas passiert, so dass der Schiedsrichter den Kampf erst mal weiterlaufen lässt.

Spielstand Lena — Barbara 1:0

4. Minute:

Weitere Sekunden vergehen, aber jetzt unterbricht der Schiedsrichter den Kampf. Passivitätsstrafe für die in der unterlegenen Position befindliche Barbara. Sie muss nun auch ihren zweiten Schuh ausziehen. Das hübsche rothaarige Mädchen ist nun also barfuss. Die Kämpferinnen stehen wieder auf und führen den Kampf in der Ausgangsposition fort. Jetzt will Barbara es scheinbar wissen. Sie drückt ihren Körper gegen Lena und greift erneut um deren Hals. Kann sie jetzt den Schwitzkasten ansetzen? Aber Lena dreht sich etwas zur Seite weg und duckt sich ab. Noch mal setzt Barbara nach und da — durch einen kleinen Schubser von Barbaras Oberkörper verliert Lena das Gleichgewicht und stürzt zu Boden. Sie kann sich jedoch mit den Armen nach vorne abstützen und bleibt auf allen Vieren sitzen. Barbara stürzt sich aber sogleich auf sie, reißt ihr Kleid hoch, ergreift den Slip, es macht „Ratsch” und Barbara hat den Slip in der Hand. Für einen Sekundenbruchteil erblicken wir Lenas nackten Hintern mit den knackigen Arschbacken. Sofort wirft Lena sich jedoch nach vorne, entzieht sich so weiteren Griffen von Barbara und zieht den Saum ihres Kleides wieder herunter. Schnell stellt sie sich wieder auf die Beine. Auch Barbara hat sich inzwischen erhoben, immer noch den blauen Slip als Trophäe in der Hand. Triumphierend und lächelnd zieht sie ihn an ihrer Nase vorbei und riecht daran. Für diese Aktion gibt es zwei Punkte für Barbara. Führungswechsel! Aber immer noch ist dieser Kampf völlig offen. Selten war es bisher so spannend!

Spielstand Lena — Barbara 1:2

5. Minute:

Die jungen Frauen haben wieder ihre Ausgangsposition eingenommen. Lena wird ein bisschen unwohl sein, spürt sie doch jetzt jeden Windhauch in ihrem nackten Schritt. Mal sehen, ob sie ihre intime Geheimbasis noch lange wird verbergen können. Nun beäugen sich beide, drehen sich langsam im Kreis. Jetzt fassen sie sich gegenseitig an den Oberarmen und ringen ein wenig miteinander. Es scheint so, als habe keine der beiden Kontrahentinnen einen eindeutigen Kräftevorteil. Barbara reißt sich jetzt aus den Oberarmgriffen los. Immer wieder täuscht sie bei Lena einen Angriff auf Hüfthöhe an, der diese jedes Mal ängstlich zurückschrecken lässt, denn sie möchte verhindern, dass ihre Gegnerin das Kleid ergreift, nach oben zieht und so ihre Scham zur Schau stellt. Trotzdem muss sich hier langsam mal wieder etwas tun, ansonsten wird der Schiedsrichter sicher bald einschreiten.

Spielstand Lena — Barbara 1:2

6. Minute:

Und jetzt ist es so weit. Da keine fruchtbaren Aktionen gestartet werden, aber auch keine der Athletinnen eine Vorteilsposition besitzt, hilft der Schiedsrichter der Spannungskurve des Kampfes etwas nach, indem er regelkonform gegen beide Frauen eine Passivitätsstrafe verhängt.

Viel auszuziehen haben die beiden ja nicht und ich glaube nicht, dass der Schiedsrichter bereits jetzt ihre Kleidchen dran glauben lässt.

Aber er greift hart durch. Barbara muss nun auch ihren Slip lüften, da nutzt alles protestieren nichts. Lena hingegen muss nichts ausziehen, sie muss sich jedoch auf den Rücken legen, die Hände hinter dem Nacken verschränkt und die Beine, wie in einer leichten Missionarsstellung anwinkeln und spreizen. Barbara darf vor ihr knien.

Behutsam begibt sich Lena jetzt in diese knifflige Position. Sie achtet sehr darauf, nichts vom Blick auf ihre sicherlich süße Dose freizugeben und zieht sich entsprechend ihr Kleid von den Beinen und legt es sich schützend zwischen den Schritt. Herrlich, diese langen, nackten und jetzt angewinkelten Beine, dazu die sexy Pantoletten.

Der Kampf geht weiter, mal sehen, ob Barbara aus dieser Position Kapital schlagen kann. Schnell versucht Lena ihre Beine zusammenzupressen und sich zur Seite wegzudrehen. Aber Barbara ist schon dazwischen. Lena gelingt es zwar, sich in Seitstellung zu bringen, aber Barbara kann ihren rechten Arm zwischen Lenas Beine bringen. Mit der linken Hand zieht sie nun das Kleid aus Lenas Schritt nach oben. Herrlich, jetzt sehen wir die blanke Muschi des blonden Models und die ist tatsächlich völlig blank rasiert. Punkt für Barbara!

Spielstand Lena — Barbara 1:3

7. Minute:

Plötzlich schreit Lena auf. Was ist passiert? Noch können wir nichts genaues erkennen in dem Gewirr von fuchtelnden Körperteilen. Aber da, jetzt ist es zwischen Lenas Beinen sichtbar: Barbara ist mit der Daumenspitze in ihre Liebesgrotte eingedrungen. Penetration! Lena versucht sich wegzudrehen und ist jetzt auf den Knien gelandet, hockt also auf allen Vieren. Barbaras Daumen dringt derweil tiefer. Schnell schiebt sie ihn in das blonde Mädchen hinein und wieder raus, so als wolle sie dort einen Fingerabdruck hinterlassen. Drei Punkte für Barbara für diese Penetration. Was macht Lena? Die ächzt laut auf. Jetzt hat sie sogar ihre Beine etwas geöffnet und hält, auf allen Vieren hockend still. Barbara kann sie nun rhythmisch mit dem Daumen penetrieren und streichelt derweil mit der linken Hand über Lenas knackige Arschbacken. „Haaaauuuuuh,” junkt Lena entzückt hervor. Sie scheint den Daumenfick prompt zu genießen. Ist sie damit schon erledigt? Auf jeden Fall erhält sie zwei Minuspunkte, während Barbara einen weiteren Punkt bekommt.

Spielstand Lena — Barbara -1:7

8. Minute:

Barbara, die hinter Lena kniet zieht nun ihren Finger aus Lenas Fötzchen heraus. Noch scheint das nicht so richtig feucht zu sein, deshalb gibt es an dieser Stelle keinen weiteren Minuspunkt für Lena. Barbara greift an Lenas Füße und zieht an beiden Seiten gleichzeitig die hellblauen Pantoletten ab. Zwei Punkte! Lena schaut sich kurz um. Jetzt erkennt sie doch ihre Chance und dreht sich wieder auf den Rücken. Mit ihren nun nackten Füßen tritt sie gegen Barbaras Oberkörper, die nach hinten wegkippt. Da war Barbara zu leichtsinnig. Vielleicht hatte sie geglaubt, Lena könne wegen der einsetzenden Geilheit nicht mehr so schnell reagieren, aber die junge Frau hat sich wohl zusammen gerissen und scheint sich noch wehren zu wollen.

Beide Frauen liegen nun auf dem Rücken und wollen sich schnell erheben. Barbara gelingt dies etwas schneller. Sie bringt ihren Oberkörper hoch und wirft sich nach vorne auf die ebenfalls emporkommende Lena. Die fällt daraufhin wieder auf den Rücken, Barbara drückt sich auf sie.

Spielstand Lena — Barbara -1:9

9. Minute:

Die beiden Frauen ringen miteinander, wir sehen ein wildes Handgemenge. Aber Lena ist zäh. Diesmal schafft sie es, Barbara von sich zu drücken. Sie erhebt sich und kann Barbara auf den Rücken werfen. Kurz drückt sie deren Arme auf die Matte um dann blitzschnell die Träger des Kleides zu ergreifen. Lena lässt sich zurückfallen und zieht so die Kleiderträger herunter, über Barbaras Schulter, über die Oberarme und schließlich ganz über die beiden Arme. Barbaras bordeauxroter BH kommt zum Vorschein. Lena erhebt sich schnell und ergreift den Saum von Barbaras Kleid. Feste zieht sie daran und schwupps — sie hat Barbara das Kleid ausgezogen. Da Barbara ja bereits vorher ihren Slip ausziehen musste, sehen wir nun auch ihre nackte Scham. Sie ist ebenfalls blank rasiert und insgesamt noch etwas hellhäutiger als Lena. Ein paar Sommersprossen verteilen sich über Barbaras nackte Haut. Zwei Punkte für Lena! Auch Barbara kann sich aber jetzt erheben und nun stehen sich beide Frauen wieder gegenüber. Sie müssen wohl erst mal durchatmen und sind nun vorsichtig, bevor sie zu neuen Aktionen starten.

Spielstand Lena — Barbara 1:9

10. Minute:

Wir sehen einen abwechslungsreichen Kampf in dem schon viel passiert ist. Lena wurde bereits penetriert und Barbara ist fast völlig nackt. Auch Lena kann sich ihrer Kleidung nicht mehr sicher sein, auch wenn das Kleid jetzt wieder alle intimen Bereiche verdeckt. Passiert noch etwas vor der Pause? Da! Lena setzt noch mal einen Angriff. Sie hat ihren rechten Fuß zwischen Barbaras Beine geschoben und drückt damit nun von hinten gegen ihren linken Oberschenkel. So schafft sie es, Barbara aus dem Gleichgewicht zu bringen. Schon liegt diese wieder auf der Matte. Lena greift an ihren linken Fuß. Im Stehen zieht sie ihn samt Bein nach oben und nimmt Barbaras Zeh in den Mund. Sie lutscht an ihm. Eine frivole Aktion. Ein Punkt! Barbara scheint etwas verwirrt. Lena streichelt ihr Bein entlang nach unten. Jetzt zieht Barbara das Bein wieder zurück. Lena wirft sich auf ihre Konkurrentin und drückt sie mit den Armen wieder auf die Matte. Und da! Ratsch! Energisch hat sie Barbaras BH gepackt und die Träger zerrissen. Lena hält den hübschen dunkelroten BH in den Händen und wir sehen Barbaras pralle nackte Brüste in die Freiheit schwappen. Herrlich, diese helle Haut, diese zarten fast rosafarbenen Knospen auf dem doch recht mächtigen Frauenbusen. Barbara ist nun völlig nackt. Zwei Punkte für Lena, sie verkürzt den Rückstand noch mal vor der Pause. Jetzt ist sie aber schnell wieder aufgestanden und geht von Barbara weg. Wie es scheint möchte sie jetzt erst mal den Pausengong abwarten. Dieser ertönt nun auch und Barbara, die dabei war, sich wieder zu erheben läuft zügig und sichtbar verschämt wegen ihrer Nacktheit in ihre Sitzecke.

Halbzeitstand: Lena — Barbara 4:9

Zum jetzigen Zeitpunkt wage ich keine verlässliche Prognose, wer hier am Ende als Siegerin vom Platz gehen wird. Seien wir gespannt, ob es einer Kämpferin in den zweiten zehn Minuten gelingen wird, sich noch einen deutlichen Vorteil zu verschaffen.

Es geht in die zweite Runde:

11. Minute:

Forsch greift die nackte Barbara an. Ihre prallen Möpse wippen bei jeder Bewegung deutlich hin und her. Das ist natürlich jetzt ein Nachteil, denn es stört bei den schnellen Bewegungen und fühlt sich sicherlich auch ein wenig geil an, zu geil um volle Konzentration zu behalten. Lena weicht zurück, streckt aber die Hände nach vorne aus um so vielleicht die ein oder andere Stelle von Barbaras nacktem Körper begrapschen zu können. Aber die ist auf der Hut. Jetzt hat Barbara nochmals einen schnellen Vorstoß gewagt und tatsächlich, sie kann einen Griff um Lenas Hals ansetzen. Barbara zieht ihre Gegnerin zu sich und drückt sie etwas nach unten. Sie hat Lena jetzt im Schwitzkasten. Aber die benutzt geistesgegenwärtig ihre Hände und greift nach Barbaras bebendem Busen. Ja, sie hat die linke Titte gepackt und kurz geknetet! Ein Punkt! Barbara ächzt und zieht den Griff noch etwas mehr zu. Lenas Kopf ist vor Barbaras Oberkörper. Oh Barbara, pass doch auf! Im Schwitzkasten befindlich hat Lena ihren Mund geöffnet und Barbaras rechte Titte in den Mund genommen. Sie saugt und lutscht daran. „Aah,” kreischt Barbara auf und lässt Lena vor Schreck aus dem Schwitzkasten. Ja, das ist das Problem: Wenn man einmal nackt ist, ist man anfällig für jeden Gegenangriff, da kommt man mit guter Technik allein nicht mehr weit. Lena erhält einen Punkt und da wir jetzt auch an Barbaras Brüsten eine angenehme Reaktion in Form von zwei ersteiften Brustwarzen feststellen, gibt es für sie einen Minuspunkt.

Spielstand Lena — Barbara 6:8

12. Minute:

Beide Frauen stehen sich wieder in der Grundposition gegenüber. Noch mal versucht es Barbara. Das war aber eher nur ein Antäuschen. Aber jetzt! Sie springt da fast auf Lena und drückt deren Schultern herunter. Lena knickt ein und sinkt auf die Knie. Barbara setzt nach. Sie drückt mit der flachen Hand gegen Lenas Dekollete. Lena kippt nach hinten auf die Matte. Schnell ist Barbara zwischen ihren Beinen. Sie versucht gar nicht erst, sich auf Lena zu setzen, denn durch ihre Nacktheit liefe sie Gefahr eines Konters. Barbara ist zwischen Lenas Beinen, reißt jetzt deren Kleid hoch und versenkt ihren Kopf in Lenas Schritt. Schnell ist die Zunge draußen, mit den Armen schiebt sie Lenas Beine weiter auseinander. Barbara leckt geradewegs in Lenas Lustzentrum. Die stöhnt jetzt auf. „Oaah!” Ich glaube, da war schon eine Portion Geilheit mit drin. Ja, es gibt einen Minuspunkt! Zwei Punkte für Barbara für das Lecken. Wieder scheint Lena sehr anfällig für derlei Berührungen. Sie zieht die Beine an und kreuzt sie jetzt sogar über Barbaras Kopf. So kann sie die zwischen ihren Beinen Kniende sogar noch näher an sich herandrücken. Das muss zwangsläufig einen Minuspunkt geben und so ist es auch!

Spielstand Lena — Barbara 4:10

13. Minute:

Barbara leckt durch Lenas Spalte. Die wehrt sich nicht und stöhnt jetzt geil und lasziv auf: „Ooaah, jaa, ja, komm, mach, oaaah!” Zwei Minuspunkte für Lena. Barbara leckt und schlürft durch die Spalte des blonden Models und erhält dafür nun noch einen Punkt. Lena hatte für einen Moment die Augen geschlossen. Jetzt öffnet sie sie wieder und hebt leicht den Kopf. Sie schaut herunter zu der sie leckenden Barbara. Nun versucht sie sich zu wehren, hat die gekreuzten Beine wieder geöffnet und die Füße auf der Matte abgestellt. Kraftvoll bockt sie ihren Unterleib jetzt hoch, erhebt ihren Oberkörper und drückt Barbara nach unten weg. Wie es scheint ist Lena zwar eine geile Genießerin, aber ohne Gegenwehr aufstecken will sie dann doch nicht. Noch nicht!

Schnell versucht sich Lena zu erheben, aber Barbara hält dagegen. Kniend liefern sich die Mädels ein Handgemenge. Schließlich gelingt es jetzt aber Lena, Barbara nach hinten zu drücken. Die bekommt Übergewicht und kippt weg. Schnell stürzt sich Lena auf die schöne Nackte:

Spielstand Lena — Barbara 2:11

14. Minute:

Lena setzt jetzt nach und greift um Barbaras Kniekehlen. Sie zieht die Beine der rothaarigen Schönheit nach oben, während sie sich selbst erhebt. Barbara zappelt mit ihren langen Modellbeinen. Lena profitiert jedoch jetzt im Stand von der Hebelwirkung und dreht Barbara an den Beinen herum. Barbara purzelt auf den Bauch und verliert etwas die Orientierung. Was hat Lena vor? Sie lässt Barbaras Beine schlagartig los. Diese klatschen zurück auf die Matte. Lena kniet sich hinter ihre Gegnerin und fasst nun mit dem rechten Arm zwischen ihre Beine und unter Barbaras Schritt hindurch. Mit der flachen Hand nestelt sie über Barbaras Venushügel und knetet nun ein wenig deren weiche, rosa Scheide. Punkt für Lena! Barbara stöhnt leicht verzweifelt auf und versucht sich zu erheben. Doch mit einem rabiaten Stoß auf den Rücken drückt Lena sie zurück auf die Matte.

catfight geschichten , catfight meisterschaft , catfight stories deutsch , sexgeschichten catfight , catfight meisterschaften

Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72

:, , , , , , , , , , , , , ,

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.