German Sex Geschichten

Struktur Submit Sex Geschichten
German Sex Geschichten

Catfight Meisterschaften

durch auf Apr.18, 2012, unter Gruppensex, Lesben, SexGeschichten und 86,438 views

Yvonne muss als Strafe ihre Stiefeletten ausziehen. Eine harte Entscheidung. Kaum ist der Kampf wieder freigegeben stürmt Gülcan auch schon wieder nach vorne. Aber sie atmet bereits schwer. Yvonne reagiert nun geschickt, weicht Gülcans Armen aus und fasst an ihre Schultern. Von dort zieht sie das offene Kleid herunter. Das wurde ja auch Zeit ist man fast geneigt zu sagen. Bis auf ihre Schuhe ist Gülcan jetzt nackt. Punkt für Yvonne!

Aber Gülcan gibt nicht auf. Sie will in Yvonnes Schritt greifen. Die weicht zurück. Dann fasst sie um Gülcans Bauch und drückt die in Vorwärtslage geratene Frau auf den Boden. Klatsch geht es und Yvonnes flache rechte Hand schlägt auf Gülcans prallen nackten Arsch. Mit ihrem ganzen Gewicht drückt sich Yvonne jetzt auf Gülcans Hinterteil und drückt sie so flach in Bauchlage auf den Boden. Ein kurzes Umgreifen, eine schnelle Drehung und schwupps, sitzt Yvonne auch schon auf Gülcans Po. Das ist erst mal eine gute und sichere Ausgangslage. Yvonne meint es scheinbar gut mit Gülcan. Sie beginnt, deren Rücken sanft zu massieren. Das gibt zwar keine Punkte, aber bringt Zeit und schwächt vielleicht die Gegenwehr der Konkurrentin.

Spielstand Gülcan — Yvonne -1:21

14. Minute:

Gülcan verhält sich erst mal ruhig. Innerlich scheint sie verzweifelt nachzudenken, wie sie aus der Position entweichen kann. Es kommt wie es kommen musste. Yvonne rückt etwas höher und greift hinter sich. Ziel ist Gülcans Schritt. Sanft führt sie zwei Finger von oben durch Gülcans Pospalte. Kurz kreist sie über ihre Rosette um schließlich die Finger tiefer durch den Schritt gleiten zu lassen. Punkt für Yvonne! Gülcan presst ihre Beine jedoch zusammen, so dass Yvonne nicht weiter vordringen kann. Mit einer schnellen Bewegung will sie sich um 180 Grad auf Gülcan drehen. Gülcan nutzt dies allerdings und dreht sich ihrerseits vom Bauch auf den Rücken. Aber auch jetzt kann Yvonne die Situation schneller ausnutzen. Ehe Gülcan ihre Beine wieder zusammenpressen kann, hat Yvonne schon ihren Kopf dazwischen versenkt. Schnell und zielstrebig fährt sie ihre Zunge aus und beginnt Gülcan durch die Scheidenspalte zu lecken. Punkt! Es ist klar, dass Gülcans Abwehrverhalten nicht mehr allzu stark ist, nachdem ihr Körper bereits eben so in Wallung gebracht wurde. Sofort stößt sie einen Stöhnseufzer aus, der aber komischerweise nicht vom Schiedsrichter geahndet wird. Ist das bereits Mitleid mit der scheinbar Unterlegenen? Die nächsten Sekunden ist es ruhig im Ring. Manchmal hört man Yvonnes Lippen, die sie, ihre leckende Zunge begleitend, eng auf Gülcans Schamlippen presst, schmatzen. Gülcan streckt ihren Kopf nach hinten und fährt sich mit der Hand durch ihr welliges, braunes Haar.

Spielstand Gülcan — Yvonne -1:23

15. Minute:

Ich lege mich fest: Das war es endgültig. Gülcan hat ihre Beine angewinkelt und geöffnet. Minuspunkt! Nun hat Yvonne leichtes Spiel. Sie zeigt, was ihre Zunge kann und Gülcan scheint es zu gefallen. Die wimmert und schluchzt. Da ist einerseits Erregung und andererseits Enttäuschung über die eigene Schwäche mit dabei. Yvonne hebt den Kopf an und fährt mit den Fingern der rechten Hand durch Gülcans inzwischen feuchte Spalte. Noch mal bekommt sie einen Punkt. Dann beginnt sie auch schon, wie bereits in Halbzeit eins, Gülcan mit ihrem Mittel- und Zeigefinger zu penetrieren. Zwei Punkte!

Spielstand Gülcan — Yvonne -2:26

16. Minute:

Yvonne schaut sich kurz um. Sie sieht, dass Gülcan ihre Augen geschlossen hat und mit einer Hand durchs Haar fährt. Sich sicher fühlend erhebt sich Yvonne daraufhin, kriecht um Gülcan herum, und kniet sich vor sie zwischen ihren Gespreizten Beinen. Yvonne setzt Gülcans Beine noch etwas weiter auseinander. Gülcan schaut die ganze Zeit nicht hin. Fast scheint es ihr peinlich zu sein, wie sich sich, von ihrer Geilheit übermannt jetzt hier freiwillig hinzugeben scheint. Wie ein experimentierfreudiges Kind, setzt Yvonne abermals zwei Finger vor dem Eingang von Gülcans Lustgrotte an. Nun kann sie sich ein wenig Schadenfreude aber doch nicht verkneifen. „Wie war das eben? Ich Sau würde auch noch kommen? Mal schauen, was Deine geile Fotze jetzt zu dem sagt, was ich mit Dir mache!” Schon beginnt sie mit schnellen Stoßbewegungen ihre Finger in Gülcan reinzuficken. Gülcan hebt nun ihren Kopf an um zu sehen, was da zwischen ihren Beinen abgeht. Sie will ihre Füße vom Boden abheben, aber Yvonne drückt sie zurück. „Nein, die lässt Du schön stehen. Du kannst hier nicht einfach rumgeilen. Wer so ein großes Maul hat, der bekommt es so besorgt, wie ich es sage!” Gülcan stößt einen lauten Seufzer aus und lässt ihren Kopf wieder zurück auf die Matte fallen. Minuspunkt für Gülcan. Yvonne bekommt jetzt einen Punkt für die Penetration und einen weiteren für die dominierende Verbalerotik.

Spielstand Gülcan — Yvonne -3:28

17. Minute:

Rhythmisch bohrt Yvonne ihre Finger bis zum Anschlag in Gülcans Unterleib. Die stöhnt nach einigen Sekunden bereits heftig und versucht erneut ihre Füße anzuheben. Yvonne drückt sie zurück auf den Boden und schaut Gülcan beinahe mitleidig an. Sie streichelt mit der linken Hand deren Bein entlang. „Na? Soll ich Dir die Schuhe ausziehen?” Gemeinerweise erhöht sie dabei noch mal das Ficktempo, so dass Gülcan, stöhnt und sich windet und nicht antworten kann. Schließlich schüttelt Gülcan leicht den Kopf und wimmert ein: „Nein, nicht!” Yvonne gibt sich verständnisvoll, während sie ihre Gegnerin erbarmungslos fertig macht. „Hm? Ist geiler für Dich sie anzubehalten? Die sehen aber auch wirklich scharf aus, diese hochgeschnürten Schuhe. Das hat was, da würde ich auch ganz geil werden mit denen an den Füßen. Und weiter geht das harte rhythmische Fingern im Unterleib der laut aufstöhnenden Gülcan. „Oooh, uuuh, ooaaah,” dröhnt es von der Matte. Minuspunkt für Gülcan, Punkt für Yvonne.

Spielstand Gülcan – Yvonne -4:29

18. Minute:

Yvonne hat jetzt wieder begonnen, ihre Finger in Gülcans Spalte zu krümmen und versucht so, deren G-Punkt zu stimulieren. Das gelingt nicht immer, aber Gülcan scheint das noch geiler zu machen. Das arme Mädchen kann nicht anders, als sich hier völlig geil gehen zu lassen. Und weiter redet Yvonne auf sie ein: „Na gut, Kleines. Wenn Du magst kannst Du jetzt Deine Beine an den Körper anziehen. Komm, zieh sie an und spreiz sie ganz breit. Spreiz sie nur für mich, damit ich Dich tiefer ficken kann. „Uaaah;” schreit Gülcan auf, dieser Dirty Talk scheint sie wahnsinnig zu erregen. Yvonne erreicht aber auch damit, dass Gülcan noch mehr von ihrer Geilheit offenbaren muss und so Minuspunkt um Minuspunkt kassiert. Natürlich hebt sie sofort ihre Füße vom Boden ab und zieht ihre Beine an. Ein Minuspunkt für Gülcan!

„Na, wie sieht´s aus, möchtest Du noch mal kommen?” Sofort nickt Gülcan eifrig. „Du möchtest also wirklich noch mal kommen?” „Mhm,” stöhnt Gülcan mühevoll heraus. Aber ich weiß gar nicht, ob Du das noch schaffst. Ich glaube, die Zeit reicht gar nicht mehr.” Bestimmend führt Yvonne ihren Fingerfick fort, während sie durch ihre Worte psychischen Druck auf Gülcan ausübt. „Bitte!” stöhnt die jetzt verzweifelt heraus. „Was bitte?” Yvonne das Biest stellt sich absichtlich dumm. „Uuaah, bitte lass mich kommen!” Das gibt natürlich sofort wieder zwei Minuspunkte für Gülcan, ein Punkt für Yvonne.

Spielstand Gülcan — Yvonne -7:30

19. Minute:

„Na dann komm doch Du Sau!” Unter lautem Stöhnen von Gülcan, verschnellert Yvonne ihre Fickbewegungen. „Soll ich noch was tun? Sags mir!” Gülcan stöhnt brünftig. „Komm, brauchst es nur sagen, was willst Du?” Irgendwie versteht dieses Luder Yvonne es, die intimsten Wünsche aus ihrer Gegnerin herauszuholen. Die muss sich hier völlig offenbaren und verliert jede Intimität. Das wird sie sicher noch bereuen, wenn sie später wieder zur Besinnung kommt. „Uaaah, meine Clit, reib mir die Clit,” schreit Gülcan förmlich heraus. „Deine Clit? Meinst Du das kleine rosa Ding, was hier gleich zwischen Deinen klaffenden Schamlippen steht? Soll ich Dir die wichsen?” „Jaaa, bitte, mach, meine Clit!” Gülcan hat sich auf den Ellenbogen aufgestützt und schaut Yvonne nun zu. Die beginnt, mit ihrer linken Hand Gülcans geschwollene, leuchtend rosa Klitoris zu wichsen. Zwei Minuspunkte für Gülcan! Punkt für Yvonne!

Spielstand Gülcan — Yvonne -9:31

20. Minute:

Auch das ist ein schöner Kontrast, diese zartrosa Fleisch zwischen den Schamlippen, welches mittlerweile fast dunkelrot angelaufen ist, und Gülcans ansonsten gebräunte Haut. „Uaaah, oaaah, uijeeaaah,” stöhnt sie völlig ekstatisch, während Yvonne mit der flachen Seite der Finger ihrer linken Hand nun auch noch den Kitzler wichst. „Und kommts schon? Na, kommts schon? Na, na na?”

Gülcans Gesicht läuft rot an, sie pumpt. Man merkt, die Klippe, dieser Gipfel ist noch viel höher, als der in der ersten Halbzeit. Und dann ist es um sie geschehen. Mit einem laut herausgebrüllten „Iiijaaaaaa,” erreicht sie den vielleicht gigantischsten Orgasmus ihres bisherigen jungen Lebens. Ihre Vulva zieht sich in unkontrollierten Kontraktionen zusammen, ihr Unterleib zuckt, sie zieht die Beine ganz nah an den Körper, sie dehnt ihren Kopf nach hinten, ihre Brustwarzen stehen hart wie Stahl erigiert von den kleinen Brüsten ab. Sie kommt, kommt und kommt. Bis über den Schlussgong, der von ihrem brünftigen,orgiastischen Stöhnen übertönt wird kommt sie, bevor ihr Körper allmählich abschlafft und sie völlig erschöpft in sich zusammensackt, während Yvonne ihre Finger langsam aus ihr zurückzieht. Noch ein wenig streichelt sie über Gülcans Beine, die wehrt jedoch ihre Hände unter Zuckungen, die durch die unerträgliche Sensibilität ihrer Haut hervorgerufen werden ab. 13 Orgasmuspunkte gibt der Schiedsrichter für Yvonne, Gülcan wird mit der gleichen Anzahl an Minuspunkten bestraft. Der Kampf ist zu Ende. Die barbusige Yvonne reckt freudestrahlend ihre Arme in die Luft.

Endstand Gülcan – Yvonne -22:44

Das war ein geiler Kampf, vor allem für Gülcan, die sich hier völlig gehen lassen musste. Nach den ersten Minuten war dies überhaupt nicht abzusehen, aber dann hat Yvonne entschlossen losgelegt. In der Form gehört sie sicherlich zu den Favoritinnen bei den Catfight-Meisterschaften, obwohl sie auch einige Schwachstellen offenbart hat, weswegen wir auch in den genüsslichen Anblick ihres blanken Busens gekommen sind.

Aber hören wir, was die Athletinnen selbst dazu sagen?

Gülcan (weinend):

„Das ist mir so verdammt peinlich. Ich weiß nicht, wie mir das passieren konnte. Ich hab jede Selbstkontrolle verloren. Ich möchte jetzt erst mal allein sein.”

Yvonne:

„Die Gülcan ist eine richtig scharfe Braut. Am Anfang war ich überrascht von ihrer forschen Art. Aber dann habe ich zum Glück schnell ein Mittel gegen sie gefunden. Als ich meine Hände einmal zwischen ihrem Schritt hatte, hat sie es mir leicht gemacht. Nachher habe ich mich richtig an ihr ausgelassen. Tut mir irgendwie leid, dass sie jetzt ihre intimen Geheimnisse und Gefühle so entblößen musste, aber so sind nun mal die Regeln. Ich ärgere mich ja selbst, dass ich am Ende oben ohne da stehe. Das ist eigentlich nicht meine Art und ist auch mir ein bisschen peinlich. Mit dem Ergebnis bin ich aber natürlich hochzufrieden.”

Ich hoffe, dieser Kampf hat euch gefallen und vor allem die Gülcan Fans sind auf ihre Kosten gekommen, auch wenn ihre Favoritin verloren hat. Das hat sie ja auch hart bezahlt. Die Catfight-Meisterschaften gehen bald weiter.

Der aktuelle Gesamtstand sieht nun so aus:

1. Enie van de Maiklökjes 107 Punkte

2. Yvonne Cetterfeld 104 Punkte

3. Anne Wihl 93 Punkte

4. Barbara Scheneberger 69 Punkte

5. Vera Int-Fehn 8 Punkte

6. Collien Fernandez 2 Punkte

7. Gülcan Kamp -22 Punkte

8. Cordula Stradtmann -24 Punkte

Zum Schluss noch eine gute Nachricht für alle Jeanette Biederman-Fans: Sie hat bereits für den nächsten Kampf zugesagt. Zur Zeit laufen noch die Verhandlungen mit möglichen Gegnerinnen. Vorschläge für weitere Aspirantinnen sind natürlich nach wie vor erwünscht. Bald stehen dann auch die ersten Damen zum zweiten Kampf im Ring. Postet mir Eure Vorschläge (wie gesagt, auf Deutschland begrenzt) oder schickt sie an die Mail-Adresse. Leider können allerdings bei der Fülle der Ideen nicht alle Vorschläge berücksichtigt werden.

catfight geschichten , catfight meisterschaft , catfight stories deutsch , sexgeschichten catfight , catfight meisterschaften

Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72

:, , , , , , , , , , , , , ,

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.